Schulelternbeirat

Liebe Eltern,

eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule ist eine Grundvoraussetzung dafür, dass die Schulzeit unserer Kinder fröhlich, unbeschwert und erfolgreich verlaufen kann. Für Eltern bieten sich in der Grundschule Sterley vielfältige Möglichkeiten aktiv zu werden, in dem Sie z. B. als gewählte Elternvertreter eine demokratische Stimme in der Schulkonferenz haben und somit bei Entscheidungen der Schule mitwirken können.

Der Schulelternbeirat setzt sich aus 8 Delegierten der Klassenvertreter zusammen. Frau S. Rath ist die derzeitige Schulelternbeiratsvorsitzende.

Über ihre Email-Adresse können Sie den Kontakt zum Schulelternbeirat herstellen:

srath79@aol.com

Jede Klasse wählt einen Klassenelternbeirat, aus deren Mitte dieser einen Delegierten in den Schulelternbeirat bestimmt. Des Weiteren wird ein Vertreter bestimmt.

Die Delegierten aus den jeweiligen Klassen bilden den Schulelternbeirat und wählen aus ihrer Mitte den Vorstand.

Der Schulelternbeirat wählt für je 2 Jahre 8 stimmberechtigte Mitglieder für die Schulkonferenz.

Die Sitzungen des Schulelternbeirats (SEB) sind öffentlich.

Der Schulelternbeirat:

  • erörtert alle die Schule und Schülerschaft betreffenden Fragen
  • unterstützt die Klassenelternschaft und leitet Informationen an diese weiter
  • vertritt die Interessen der Elternschaft gegenüber Schulleitung und Schulträger
  • gestaltet das Schulleben mit (wirkt unterstützend und initiativ bei schulischen Aktivitäten)
  • wählt das Vorstandsteam des Schulelternrates
  • wählt die Vertreter in den Fachkonferenzen